Oops, something went wrong.

Archiv für Kategorie: Tv

Zu Besuch bei Menschenaffen!

Sie sind Pelzig, haben rötlichbraunes bis orangebraunes Fell und ähneln dem Menschen zu mehr als 95%. Menschenaffen oder auch Orang-Utans.
Unsere LUX-Reporterin Johanna Welcker war im Frankfurter Zoo und hat sich die Menschenaffen haut nah angeschaut.

Mehr lesen...

Livekonzert in der Bahn

Frankfurt: Heimat von über 180 verschieden Nationalitäten. Das Erlebnismuseum Bibelhaus zeigt in der Sonderausstellung „Fremde“, „Heimat“, „Bibel“, sechs Geschichten vom Ankommen in Frankfurt. Die Frankfurter Heimat, haben sich auch ausgewählte Besucher der Sonderausstellung erlebt. In einer historischen Straßenbahn ging es quer durch Frankfurt, mit Livemusik, Snacks und Getränken.

Mehr lesen...

Straßenblick: Ehemaliger Obdachloser zeigt Frankfurt

Thomas Adam war viele Jahre obdachlos, hat in Frankfurt auf der Straße gelebt. Seit 2006 ist er trockener Alkoholiker, kam von der Straße weg. Mit dem Projekt „Straßenblick“ zeigt er die Stadt auf eine Weise, wie sie kaum ein anderer kennt. LUX-Videoreporter Matthias Alexander Schmidt war bei der speziellen Führung dabei.

Mehr Info: http://www.strassenblick.de

 

Mehr lesen...

ZEIG DOCH MAL DIE MÖPSE

Möpse: Sie sind klein, niedlich – und sehr haarig. Die dynamischsten Möpse rannten um die Wette beim 4. Offenbacher Mopsrennen im Büsingpark, organisiert von der Partei „Die Partei“. Videoreporter Matthias Alexander Schmidt hat sich die Möpse genauer angeschaut.

Mehr lesen...

Interview mit Beatrice O. Onyele

Beatrice Onyegbule-Onyele ist eine Schriftstellerin aus Nigeria und Mitwirkende in der Sonderausstellung Fremde.Heimat.Bibel im Bibelhaus Frankfurt. Vor 50 Jahren wanderte sie mit ihrem Ehemann nach Deutschland aus. Dabei spielte die Bibel in jedem abschnitt ihres Lebens eine wichtige Rolle.
Im Interview mit unserem Moderator Henrik von Tenspolde beantwortet sie interessante Fragen über den Weg in eine fremde Kultur.

Mehr lesen...
Mehr laden
10 von 53